Lena Friedli & Judith Huber (Hrsg.):
Eile mit Weile – Zeit für Performance

Lena Friedli und Judith Huber veröffentlichen ein Booklet mit verschiedenen Texten zu Performances im Anschluss an das Performancefestival «Eile mit Weile – Zeit für Performance» vom 4.–18.5.2019 in der Kunstplattform akku, Emmenbrücke.

Die d HIER publizierten Texte wurden von verschiedenen Personen aus dem Publikum am Performancefestival «Eile mit Weile – Zeit für Performance» während oder im Anschluss an gesehene Performances verfasst. Mit Texten von:

U.K. – allgemein
Roman Hartl – allgemein
Nicole Davi zu Mio Chareteau
Andreas Friedli zu Martin Chramosta
Peter Gander zu Anna-Sabina Zürrer
Remo Wiegand zu Benjamin Heller
Ben Anderhub zu «Familienzeit»
Daniela Bühler zum Eröffnungsabend
Laura Laeser zu Martina Lussi
Noah Sieber zu «Familienzeit»
Susanne Kudorfer zu Andrea Saemann
Judith Huber – Text danach

«Eile mit Weile» war eine Kooperation der akku Kunstplattform und (ort) Emmenbrücke, kuratiert von Lena Friedli und Judith Huber und wurde im Rahmen des Kulturprojektes «Die andere Zeit» von der Albert Koechlin Stiftung unterstützt.

Konzept: Lena Friedli & Judith Huber
Texte: © bei den Autor*innen
Fotos: Luis Hartl
Herausgegeben von: d akku und d (ort), Emmenbrücke, September 2019